Femdom

Dominate Frau

Zu Füßen der Mitschülerin (Teil 1)

Diese Geschichte habe ich mal auf einer anderen Plattform veröffentlicht, die mittlerweile nicht mehr online ist. Sie handelt von Schülern der 13. Klasse eines Gymnasiums. Alle an dieser Geschichte beteiligten Personen sind bereits älter als 18 Jahre. 

 

K.E.E. Ein bisschen Apokalypse Teil 10

Liebe Leser, 

bevor ich den Teil 10 dieser Geschichte hier einstelle, einen kleinen Hinweis: 

Diese Geschichte wurde bereits auf Amazon unter meinem Pseudonym Madame Mala veröffentlicht. Da ich mich dem Forum hier sehr verbunden fühle, möchte ich auch hier meine Geschichten in ihrer Gesamtheit veröffentlicht sehen. Einige von Euch haben mich schon unterstützt und sogar die E-Books gekauft, für den Support und die Hilfe bin ich euch sehr dankbar. Natürlich würde ich mich über weitere Unterstützung, vor allem durch Rezensionen eurerseits freuen. 

Agentur zur Vermittlung einer Eheherrin 21

 

Ehemaliges LPG-Gelände „Thomas Münzer“ 2 km südlich von Thale, Harz, 21.1.2016 8 Uhr 30

Diana wirkte sehr nachdenklich, als Makeda an sie herantrat. 

Den Blick aus dem Fenster gerichtet, blickte sie hinaus in die Winterlandschaft, welche sich vor ihr ausbreitete. Auch ihr Frühstück war kaum von ihr angerührt worden, wie die Afrikanerin feststellen musste. 

„Ist alles in Ordnung bei dir?“ 

Zur Domina gemacht Teil 9 Ende

Liebe Leser, 

bevor ich den Teil 9 dieser Geschichte hier einstelle, einen kleinen Hinweis: 

Diese Geschichte wurde bereits auf Amazon unter meinem Pseudonym Madame Mala veröffentlicht. Da ich mich dem Forum hier sehr verbunden fühle, möchte ich auch hier meine Geschichten in ihrer Gesamtheit veröffentlicht sehen. Einige von Euch haben mich schon unterstützt und sogar die E-Books gekauft, für den Support und die Hilfe bin ich euch sehr dankbar. Natürlich würde ich mich über weitere Unterstützung, vor allem durch Rezensionen eurerseits freuen. 

Barbara und ihre Freundinnen Kapitel 3

Kapitel 3

Im Kro war für sie ein Tisch in der Ecke reserviert worden. Von dort aus hatten sie einen guten Blick auf das restliche Lokal. Barbara saß in der Mitte, Moni rechts von ihr und Anja links. Als Barbara zu Anja sah, bemerkte sie, dass ihr der vordere Teil der Tunika zwischen den Beinen nach unten gerutscht war und dass ihre Schenkel bloß waren. Und es waren nach Barbaras Meinung sehr gut geformte Schenkel. Aber dann schüttelte sie mit dem Kopf: Sie hatte doch noch nie sexuelle Gefühle bezüglich einer anderen Frau gehabt.

„Was ist“, fragte Moni.

K.E.E. Ein bisschen Apokalypse Teil 9

Liebe Leser, 

bevor ich den Teil 9 dieser Geschichte hier einstelle, einen kleinen Hinweis: 

Diese Geschichte wurde bereits auf Amazon unter meinem Pseudonym Madame Mala veröffentlicht. Da ich mich dem Forum hier sehr verbunden fühle, möchte ich auch hier meine Geschichten in ihrer Gesamtheit veröffentlicht sehen. Einige von Euch haben mich schon unterstützt und sogar die E-Books gekauft, für den Support und die Hilfe bin ich euch sehr dankbar. Natürlich würde ich mich über weitere Unterstützung, vor allem durch Rezensionen eurerseits freuen. 

Andrea Teil 8

Andrea 8

Als es dunkel wurde fing Marie an zu weinen und kuschelte sich an mich sie suchte die körperliche Nähe und ich nahm sie so gut es ging in die Arme. Obwohl sie nicht reden durfte sprach sie mit mir.

„Oh Kim die Welt ist ungerecht wie können Eltern ihren Kindern nur so etwas antun. Ich habe zufällig die Reportage über dich im Fernsehen gesehen und erkannte an den alten Bildern, dass es ja hier bei uns aufgenommen wurde.

Agentur zur Vermittlung einer Eheherrin 20

 

Bad Langensalza, Gerichtsgebäude, 27.08.2016 10 Uhr

„Wir haben noch 10 Minuten Gustl, jetzt hetze uns doch nicht so.“

Die beiden Männer eilten die Steintreppe hoch, nach dem sie die Doppeltür des nur mäßig großen Gerichtsgebäudes betreten hatten. 

Reisinger und Schmied fanden zwar einen Empfang, doch war dieser unbesetzt, woraufhin sie ratlos vor einer Orientierungstafel stehen blieben und die auf deren Oberfläche dargelegten Informationen überflogen. 

Zur Domina gemacht Teil 8

Liebe Leser, 

bevor ich den Teil 8 dieser Geschichte hier einstelle, einen kleinen Hinweis: 

Diese Geschichte wurde bereits auf Amazon unter meinem Pseudonym Madame Mala veröffentlicht. Da ich mich dem Forum hier sehr verbunden fühle, möchte ich auch hier meine Geschichten in ihrer Gesamtheit veröffentlicht sehen. Einige von Euch haben mich schon unterstützt und sogar die E-Books gekauft, für den Support und die Hilfe bin ich euch sehr dankbar. Natürlich würde ich mich über weitere Unterstützung, vor allem durch Rezensionen eurerseits freuen. 

Andrea Teil 7

Andrea 7

STRAFE

So lag ich mit Marie auf ihrem Zimmer im Bett und wir umarmten uns. Marie war nackt wie ich und ich spürte ihre Brüste an meinem Körper.

Wie konnten Eltern das alles nur ihren Kindern antun. Ich dachte Marie hat ein gutes Verhältnis zu ihnen aber dem scheint nicht so.

Seiten