Femdom

Dominate Frau

Thao Teil 37

Kategorien: 

 

Die Party Teil 2

„Du schaust richtig süß aus, mein kleiner Scheißer!“

Karls Geschichtszüge schliefen ein. Er musste wieder ihren Spott ertragen.

„So fein in Hose, Hemd und Schlips ... ich könnte Dich auf der Stelle vernaschen.“

Karl schüttelte den Kopf.

„Ich hätte ja nichts dagegen, Du bist ja schon nackig, bei so vielen Typen, die Dich mit ihren Blicken ausgezogen haben.“

Sie grinste zu ihm hoch.

Thao Teil 35

Kategorien: 

 

Das Shooting

Die ersten Schritte waren für Thao leichter getan als gedacht. Die Rüstung war nicht so aufgebaut, wie eine typische aus dem Mittelalter, sie hatte eher etwas Dämonenhaftes, Böses an sich.

„Komm Schatz! Die anderen warten wahrscheinlich schon.“

Thao war ein wenig nervös, sah an sich hinunter und hoffte inständig, dass sie nicht lächerlich in diesem komischen Ding aussah.

„Thao! Hi!“

Der Schwiegermuttertraum - Kapitel 7

 

Linus befindet sich in seiner ersten Session mit Alexandra, der Stiefmutter seiner Kommilitonin und Nachhilfeschülerin Kyra. Als Alexandra ihm Fesselmanschetten anlegt, muss Linus plötzlich an Lisa, seine eigentliche Traumfrau, denken.

 

7. Tagtraum und außerplanmäßige Nachhilfe

 

Thao Teil 34

Kategorien: 

 

Karls Verzweiflung

„Kann ich Dich mal sprechen?“

Karl kam ins Arbeitszimmer seiner Mutter herein.

„Du Karl? Was verschafft mir die Ehre? Warst lange nicht mehr hier.“

Die zierliche Frau hatte noch ihre Uniform an und schien sogar in ihrer Freizeit weiter an ihren Dienstprotokollen zu schreiben. Fragend wandte sie sich ihrem Sohn zu, der unschlüssig vor ihr stand und anscheinend etwas auf den Herzen hatte, mit dem er nicht so recht herausrücken wollte.

Thao Teil 33

 

Der nächste Morgen

„Warte mal! Mein Schuh ist aufgegangen.“

Thao blieb stehen und sah Karl dabei zu, wie er sich vor ihr bückte. Sie konnte sich den Schulweg ohne ihn gar nicht mehr vorstellen.

„Na endlich kniest Du wieder einmal vor Deiner Herrin.“

Der Junge grinste zu ihr hoch.

„Soll ich heute einen Termin machen, Sklavin?“

Thao nickte ohne zu zögern.

Thao Teil 32

Kategorien: 

 

Etwas gemeinsame Zeit

„Thao?“

Das Mädchen kuschelte sich noch enger an ihn, antwortete aber nicht.

„Süße?“

Thao ignorierte ihn weiter. Er sah zu ihr hinunter, grinste, überlegte kurz und hielt ihr dann die Nase zu.

„Ihh! Jetzt lass uns doch mal in Ruhe abhängen! Dass Du immer nervig sein musst. Das ist zum Kotzen.“

Karl tat so, als ob er sie nicht gehört hatte.

Thao Teil 30

Kategorien: 

 

Bei Amelie zu Gast

Amelie lehnte sich über die Bande, ihre Speckringe quollen an den Seiten ihres Oberteils heraus. Thao musste wegsehen, trotz aller Sympathien für die Freundin. Sie schämte sich dafür. Das Mädchen aber war voller Konzentration, visierte über die weiße Kugel eine Stelle links neben der ihr zugewandten Spitze des Kugeldreiecks an und stieß dann fest, aber wohl dosiert, zu.

„Boah!“

Seiten