mehrteilige Geschichte

<p>Geschichten mit mehr als einem Teil</p>

Mein Schatz - 32 - Auf der Papageienschaukel

Die Luft ist geschwängert von Schweißgeruch und Adrenalin, ein Keuchen zeugt von der Anstrengung der beiden Kontrahenten.

Nein, wir befinden uns nicht in einem Trainingsraum, der Schweiß der beiden Wettstreiter tropft auf den gekachelten Boden, der ältere der Beiden drückt sich zitternd nach oben, verzieht sein Gesicht vor Anstrengung. Eine weibliche Stimme zählt unbeeindruckt: »Neun!«

Agentur zur Vermittlung einer Eheherrin 17

 

Bad Langensalza, 8.1.2016 11 Uhr 55

Jörg arbeitete schnell und konzentriert. Das Irena schon eine halbe Stunde lang neben ihm saß und ihn bei der Arbeit beobachtete störte ihn nicht weiter. Ganz im Gegenteil, als er ein paar Worte mit ihr wechseln wollte, hatte sie ihn mit einer saftigen Ohrfeige sofort wieder an die Akte erinnert, welche vor ihm lag. Eine albanische Familie. Sie würde ein Härtefall darstellen und wahrscheinlich dennoch in eine Abschiebungsmaßnahme enden. 

„Du glücklich sein mit mir?“ 

Das Wochenende - Freitag (Fortsetzung von "Der Höhe-Punkt")

Sein warmer Atem an meinen Oberschenkeln, Finger, die meine Klitoris liebkosen, eine warme, weiche Zunge, die mich massiert. Ich stöhne. Überrascht öffne ich die Augen. Ich hatte schon lange keinen erotischen Traum mehr, denke ich. Genau in diesem Moment stelle ich fest, dass dies kein Traum war. Mein Dom liegt zwischen meinen weit gespreizten Beinen und leckt mich. Gerade will ich etwas sagen, da schiebt er zwei Finger in mich. Überwältigt von dem Gefühl, lege ich meinen Kopf in den Nacken und gebe mich ganz den Empfindungen hin.

Seiten