Januar 2017

Interview mit Heydi (Extremsklavin Petra)

 
Achtung, diese Geschichte beinhaltet extreme sexuelle Handlungen und darf Jugendlichen unter 18 Jahren nicht zugänglich gemacht werden.
Alle in der Geschichte vorkommenden Personen sind mindestens 18 Jahre alt.
Copyright by paulstein. Die Geschichte darf aber gerne an geeigneter Stelle mit Angabe des Autors wiedergegeben werden.
Diese Geschichte handelt von extremsten Dehnungen des weiblichen Anus mit gigantischen Gegenständen (Analdehnung, Analfaustfick) und dem dazugehörigen Problem, dass es dabei auch einmal nicht ganz sauber zugehen kann.

Hilflos Teil 1

Hilflos 1
Mein Name ist Andrea und ich bin 20 Jahre alt. Seit meinem 18. Lebensjahr lebe ich in einer Klosterschule für Mädchen. Meine Eltern ließen sich scheiden und wollten mich loswerden. Ich habe auch schon seit ich hier bin überhaupt keinen Kontakt mehr zu ihnen. Die Schule befindet sich an einem abgelegenen Ort in der Schweiz.

Spanking Events 2: Spanking School

 
 
Die Story ist zwar eine Fortsetzung, kann aber auch problemlos gelesen werden ohne den Vorgänger zu kennen.
 
Spanking School
1: Fynn
70. Minute, Borussia Dortmund führt zum Glück immer noch 1:0 gegen Bayern München. Angespannt sitze ich neben Cassandra auf der Couch. Sie surft gelangweilt mit ihrem Laptop im Internet.

SADOM 7: Elite-Slave Partnervermittlung

 
SADOM 7: Elite-Slave Partnervermittlung
Alle Rechte der nachfolgenden Inhalte liegen bei Jo Phantasie.
 
Dieser Schritt war seit langer Zeit überfällig!
Unsere Lobby der Partner- und Heiratsvermittlungen ist ziemlich einflussreich. So konnten wir endlich durchsetzen, dass ab sofort auch Sklavinnen und Sklaven von unseren Dienstleistungen profitieren dürfen. Mit einer entsprechenden Rechtsgrundlage natürlich!

Spanking Events 1: Spanking Court

 
Spanking Court
1
Ich sitze nach einem langen Arbeitstag Zuhause vor meinem Rechner. Ich brauche Entspannung. Ich klicke mich durch verschiedene Spankingseiten. Irgendwann entdecke ich schließlich eine deutsche Event Seite, die sich „Arschevents“ nennt. Klingt nicht gerade originell bzw. kreativ, denke ich mir. Trotzdem mal schauen, was es für Events gibt. Ich will ja keines dieser Events besuchen, sondern nur ein bisschen stöbern. Es sind folgende Events aufgelistet:
  Spanking School
Spanking Court
Spanking Prison
Spanking Office

Kunterbunt

Kategorien: 

 
In erster Zusammenarbeit mit tony!!! Ich hoffe es gefällt, konstruktive Kritik ist willkommen!
 
 
Was soll ich nur anziehen?
Planloser Blick in unseren begehbaren Kleiderschrank. Die Regenbogenparade ist in vier Tagen und ich weiß nicht, was ich anziehen soll. Irgendwie sind da so viele Klamotten im Schrank und doch wieder nichts. Helfen kann auch er nicht wirklich, da ihm meine Garderobe völlig unbekannt ist. Dennoch wurde seine Meinung abgefordert und gespannt warte ich auf seine Antwort. 

Carolina die junge Analschlampe, Kapitel 1 - Carolina im Gymnasium

 
Achtung, diese Geschichte beinhaltet extreme sexuelle Handlungen und darf Jugendlichen unter 18 Jahren nicht zugänglich gemacht werden.
Alle in der Geschichte vorkommenden Personen sind mindestens 18 Jahre alt.
Copyright by paulstein. Die Geschichte darf aber gerne an geeigneter Stelle mit Angabe des Autors wiedergegeben werden.
Diese Geschichte handelt von extremsten Dehnungen des weiblichen Anus mit gigantischen Gegenständen (Analdehnung, Analfaustfick) auf freiwilliger Basis. Alle Handlungen und beteiligten Personen sind frei erfunden.