Überschrift Betrifft Geschichte Kommentar
Schnell weiterschreiben… 22.11.2017 Der lange Weg zur Sklavin. Teil 4- die Erkenntnis

Schnell weiterschreiben halte ich nicht für gut! Qualität braucht Zeit!! Daher meine ich, die O. soll sich nicht hetzen sondern in aller Gemütlichkeit die nächste Folge sich entwickeln lassen. Die Leser werden es ihr danken.

Oh doch!!! 22.11.2017 Der lange Weg zur Sklavin. Teil 4- die Erkenntnis

Hallo O

Du kannst sehr wohl versprechen, schnell weiter zu schreiben, denn du hast lange genug herum getrödelt. Ich erwarte noch dieses Wochenende Teil 5 von dir. Und vergiss nicht die Beine zu spreizen, wenn du nackt vor dem Computer sitzt.

Gruß Kathrin

woooooo 22.11.2017 Franka 16, Die Ausbildung bei Herrin Donata beginnt...

was eine geile Geschichte. Sie wurde von Teil zu Teil besser, hoffentlich wird die erziehzung der beiden zu willenlosen sexsklavin noch härter und geiler.

Putzsklavin! 22.11.2017 Die Neue Sklavin (1)

Der Beginn ist durchaus lesbar. Ob die Sklavin nur als Putzsklavin eingesetzt wird? Man wird sehen!

vielen Dank für alle… 22.11.2017 Der lange Weg zur Sklavin. Teil 4- die Erkenntnis

vielen Dank für alle Kommentare zu meiner Geschichte. Das spornt mich natürlich an die Fortsetzung anzugehen. Ich bin auch schon dabei, aber ich kann nicht versprechen das es in den nächsten Tagen fertig sein wird, aber ich versuche es bald fertig zu stellen.

LG Ornella

Geile Geschichte! 21.11.2017 Der Park

Ja so kann es einer Sub passieren, wenn sie geil im Park herum läuft und dabei aus läuft.........!

Oji 20.11.2017 Hilflos

Das muß man (Mann) erst mal sacken lassen.Wenn ich als Mönch das Mädel so sehen würde, mir vorstelle, alle Nonnen sehen unter ihren Kaputzenkutten so aus, würde ich schwul werden. Die Idee der Geschichte gefällt mir. Leider ist Sekt u. Kavia nicht mein Ding.

Gruß Gunter

Parks... 20.11.2017 Der Park

.... haben schon was.vielleicht schreibe ich auch mal eine "Parkstory". freu mich aber erstmal auf die Fortsetzung deiner Geschichte. bisous

Juliet

:-( 20.11.2017 Christopher und Ich - Kapitel 34

...leider nein. Ich hoffe, euch bis Weihnachten neuen Input zu liefern!

:-) 20.11.2017 Christopher und Ich - Kapitel 35 - 37

Hallo Loreley,

ich weiß gar nicht, was ich dazu sagen, außer: Danke! Gerade jetzt, wo es mir emotional nicht so gut geht, sind deine Worte wie heilender Balsam :-)

Ich hoffe, dass ich bis Weihnachten mal neuen Input liefern kann. Momentan ist alles sehr stressig und an den Tagen, an denen ich mal ein wenig Zeit für mich habe, fließt die gesamte (wenige) Energie in ein Buchprojekt, das ich hoffentlich bis Ende des Jahres zu Ende gebracht habe. Danach werde ich auch viel mehr Zeit für Christopher und Niko haben :-)

Ganz viele Grüße,

Isis